Burgdorfer Schützen feiern Winterschützenfest

Schießtermine beginnen am 19. Januar

BURGDORF (r/jk). Die Burgdorfer Schützengesellschaft feiert am Samstag, 30. Januar, ihr alljährliches Winterschützenfest. Los geht es um 19 Uhr im Schützenheim, An der Bleiche 7.
Auf die Gäste wartet ein leckerer Imbiss sowie gute Laune und Party-Stimmung bis tief in die Nacht. Karten für die Veranstaltung können bereits jetzt zu den üblichen Öffnungszeiten im Schützenheim erworben werden. Organisiert wird die Feier, zu der nicht nur die Mitglieder der Burgdorfer Schützenfamilie eingeladen sind, in diesem Jahr von den Aue Rosen.
Zum Winterschützenfest ermitteln die Burgdorfer Schützen auch wieder ihre Wintermajestäten sowie die Preisträger auf verschiedenen Scheiben. Die Schießtermine sind wie folgt angesetzt: Dienstag, 19. Januar, 19.30 bis 22.00 Uhr; Mittwoch, 20. Januar, 19.30 bis 22.00 Uhr; Donnerstag, 21. Januar, 19.30 bis 22.00 Uhr;
Freitag, 22. Januar, 19.30 bis 22.00 Uhr; Sonntag, 24. Januar, 10.00 bis 12.30 Uhr.