Burgdorfer Schützen ermitteln den Kinderkönig

Wer wird Nachfolgerin von Leah-Chiara Mayr, Kinderkönigin des Jahres 2012? (Foto: BSG)

Erster Titel des Schützenfestes wird ausgeschossen

BURGDORF (r/jk). Den ersten König des bevorstehenden Volks- und Schützenfestes ermitteln traditionell die Kinder in Burgdorf. Das Kinderkönigsschießen findet am Freitag, 14. Juni, statt. Teilnahmeberechtigt sind alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 10 bis 14 Jahren aus Burgdorf, die keinem schießsporttreibenden Verein angehören. Treffpunkt zum Wettbewerb ist um 16 Uhr vor der ehemaligen Fleischerei Burgdorf in der Wallstraße.
Neben der Kinderkönigswürde erwartet die Siegerin oder den Sieger, aber auch die Platzierten, attraktive Sachpreise. Hauptpreis ist ein Fahrrad, weiterhin gibt es viele andere Sachpreise zu gewinnen. Der zukünftige Kinderkönig oder die Kinderkönigin nimmt außerdem am Kinderumzug am Freitag, 21. Juni, und am großen Festumzug am Sonntag, 23. Juni, teil.
Die Verantwortlichen weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Kinder bzw. Jugendlichen eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern vorlegen müssen, die die Teilnahme an dem Schießwettbewerb erlaubt.