Burgdorfer Jusos backten „nachweihnachtliche“ Kekse

Gelungene Ferienpassaktion im Falkenhaus Burgdorf

BURGDORF (jk). Im Rahmen des Ferienpasses hatten die Jusos Burgdorf im Falkenhaus zum gemeinsamen, nachweihnachtlichen Keksebacken geladen. Die anwesenden Kinder rührten und kneteten zunächst einen Plätzchenteig (Foto) mit der Backspezialistin Theresa Ernst, der ausgerollt und mit Ausstechförmchen bearbeitet wurde, bis eine ganze Palette Herzen, Katzen, Elche und viele andere Motive in Teigform entstanden waren. Während diese im Ofen gebacken wurden, setzten die Kinder den Teig für Schokocookies an, der anschließend per Kleks aufs Backblech befördert wurde. Die Keksfiguren wurden schließlich noch mit allerhand Glasur und bunten Streuseln verziert.