Bürgerbüro samstags zu

BURGDORF (jk). Das Bürgerbüro mit Kfz-Zulassungsstelle der Stadt Burgdorf bleibt ab August samstags geschlossen. Darauf verständigten sich die Mitglieder der Arbeitsgruppe Haushaltskonsolidierung.
Die als Service für die Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Burgdorf angebotene Samstagsöffnung wird, wie die jahresdurchschnittlichen Kunden- bzw. Besucherzahlen belegen, nur schwach frequentiert. Die geringen Besucherzahlen an den Samstagen rechtfertigen den hohen wirtschaftlichen und finanziellen Aufwand nicht. Die Reduzierung der Öffnungszeiten wird mit einer jährlichen Einsparung in Höhe von etwa 16.500 Euro beziffert.
Die Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Burgdorf haben künftig die Möglichkeit, das Bürgerbüro von montags bis freitags zu den bekannten Öffnungszeiten aufzusuchen. Einwohner, die das Bürgerbüro außerhalb der allgemeinen Sprechzeiten aufsuchen müssen, können vorab einen Termin vereinbaren.
Die neue Öffnungszeiten des Bürgerbüros (gültig ab 1. August 2012): Montag und Donnerstag 8.00 bis 18.00 Uhr, Dienstag 8.00 bis 16.00 Uhr, Mittwoch und Freitag 8.00 bis 13.00 Uhr, Sonnabend geschlossen.