Bücherei schließt vorübergehend

BURGDORF (r/hhs). Die Kinder- und Jugendbuchabteilung der Stadtbücherei Burgdorf bekommt einen neuen Bodenbelag. Deshalb bleibt die Stadtbücherei nach den Sommerferien vom 22. August bis zum 10. September geschlossen. Während dieser Zeit sind keine ausgeliehenen Medien fällig. Für Leserinnen und Leser, die ihre Medien vor der Schließung nicht rechtzeitig zurückgeben können, ist eine Verlängerung über die Internetseite www.burgdorf.de möglich. In dringenden Fällen steht das Team der Stadtbücherei für Fragen unter der Telefonnummer 05136 - 3323 zur Verfügung. Selbstverständlich ist es auch während der Schließungszeit möglich, eMedien über das kostenlose Downloadportal www.nbib24.de auszuleihen.