Brand in Lagerhalle war Brandstiftung

Kriminalpolizei sucht jetzt Zeugen

BURGDORF (r/jk). Bei einem Brand Mittwochmorgen gegen 6.00 Uhr in der Lagerhalle einer Firma an der Straße Am Güterbahnhof gehen die Ermittler des Zentralen Kriminaldienstes von Brandstiftung aus. Die Polizei sucht Zeugen.
Ein Spaziergänger hatte Rauchentwicklung im Bereich der Halle bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Ersten Feststellungen zufolge war das Feuer in der Halle – im Bereich dort gelagerter Büroartikel und Farben – ausgebrochen. Durch die Flammen wurde auch das Gebäude in Mitleidenschaft gezogen. Firmenmitarbeiter waren zur Brandausbruchszeit nicht anwesend.
Experten des Zentralen Kriminaldienstes Hannover gehen nach ihrer Untersuchung von einer vorsätzlichen Brandstiftung aus und werden ihre Ermittlungen in der Halle in den nächsten Tagen fortsetzen. Zur Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden.
Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511/109-5555 entgegen.