best labels begrüßt den Frühling

Ein Blumengruß von best labels aus den Händen von Pia Wäsch (rechts).

Blumen, Prozente und neue Kollektionen am verkaufsoffenen Sonntag

VON DANA NOLL

LEHRTE. Obwohl uns der Winter noch fest im Griff hat und - leider - dicke Jacken, Mützen, Schals und Pullover unverzichtbar sind, steht er doch in den Startlöchern: der Frühling!
Bei best labels sind die neuen Kollektionen für das Frühjahr bereits eingetroffen und die Kundinnen und Kunden konnten am verkaufsoffenen Sonntag schon einmal durch die neue Ware stöbern. So wie das Ehepaar Marina und Klaus Petzold, die aus Peine vorbeikamen und einen Besuch bei Freunden in Lehrte mit einem sonntäglichen Shoppingbummel kombinierten. "Es ist toll, den Sonntag auch mal zum Bummeln nutzen zu können. In der Woche hat man eher wenig Zeit und Samstags fallen viele andere Dinge an, die man erledigen muss, da ist so ein Sonntag perfekt", erklärt Marina Petzold.
Zum ersten verkaufsoffenen Sonntag in diesem Jahr begrüßten Pia Wäsch und ihr Modeteam von best labels ihre Besucher in einem Meer aus Blumen und Farben. Mit viel Liebe zum Detail wurde die gesamte Deko auf „colours & flowers“ - dem Trendthema für das Frühjahr 2018 - umgestellt.
Unter dem Motto „best labels blüht auf – blühen Sie auf“ wurden die ersten 200 Kunden beim Kauf von ihrem neuen Lieblingsteil nicht nur mit einem Blumengruß überrascht, sondern bekamen noch einen 10 Prozent- Frühlingsbonus auf ihren Einkauf ab 50 Euro.
„In der Damenmode sind in dieser Saison wieder Blumendrucke angesagt“, berichtet Pia Wäsch. Sogar das label Opus, das sonst eher mit seinem puristisch zurückhaltenden Stil großen Erfolg hat, zeigt in diesem Frühjahr erstmals Blumendrucke in seiner neuen Kollektion. „Das must have in dieser Saison ist die Jeansjacke, nicht nur in Denim sondern auch in Colour Denim, schlicht oder auch geschmückt mit Steinen und Perlen“, so Pia Wäsch. Als passendes Accessoires dazu: Taschen und Börsen aus veganem Leder von Suri Frey in schönen Rosé-Pastellen und geschmückt mit Steinchen und Blütenmotiven.
Als neue Trendfarbe entwickelt sich in dieser Saison die Farbe pink in allen Farbabstufungen, aber auch kräftige Grüntöne, kombiniert mit blau, machen die Outfits frisch und farbenfroh, wie beispielsweise in der Kollektion von Oui“, so Wäsch. „Tom Tailor women zeigt viel Rot und Ringeldessins und das alles bis Größe 44/46!“
In der Herrenmode wird weiterhin auf lässige Sportlichkeit mit neuen, frischen Farben, wie es die Kollektionen von camel active, PME LEGEND oder Garcia Jeans und Tom Tailor zeigen, gesetzt. „Die ersten neuen Jacken von Naketano und Camp David geben maritime Eindrücke", so die Modeexpertin.
Im September 2018 feiert Lehrtes Modehaus best labels bereits das 15jährige- Bestehen!