Basar der Frauen Union

BURGDORF (jk). Traditionsgemäß veranstaltet die Frauen Union Burgdorf den jährlichen Basar im Burgdorfer Schloss, Spittaplatz 5. Am Sonntag, 1. November, kann von 11.00 bis 17.00 Uhr gestöbert werden. Die diesjährigen Teilnehmer mit ihren Exponaten aus Keramik, Dekorationen, Handarbeiten, Gewürzen, Trüffel und Keksen oder Papierwaren laden im Ratssaal wieder zu einem abwechslungsreichen Erlebnisbummel ein.
Auch auf das Torten- und Kuchenbüfett für eine verdiente Kaffeepause kann man sich freuen. Der Erlös wird einem karitativen Zweck zugeführt. Im vergangenen Jahr freuten sich Kinder und Jugendliche vom Kultürchen im Haus der Jugend.