Barfußweg ist ab sofort wieder geöffnet

Regina und Michael Ethner informieren am 9. Mai

BURGDORF (r/jk). Es ist wieder so weit - der Barfußweg und sein Umfeld im Stadtpark Burgdorf sind wieder hergerichtet. Die Schäden durch Witterungseinflüsse und emsige Tätigkeit der Tiere, die dort ihren Lebensraum haben, sind ausgebessert worden. Auch die von den Maulwürfen unterwanderte Wasserstelle sowie die Pumpanlage wurden repariert, so dass sie ab sofort wieder benutzt werden kann.
Die Beseitigung der Hinterlassenschaften der Hunde ist mit dem Wunsch verbunden, dass nunmehr keine neuen Haufen hinzukommen. Am 9. Mai anlässlich der Veranstaltung „Musik und Tanz im Stadtpark“ sind die Stifter der Anlage, Regina und Michael Ethner, in der Zeit von 12 -14 Uhr am Barfußweg anwesend und würden sich über viele Besucher und die eine oder andere Anregung für die Arbeit der Stiftung sehr freuen.