Aus dem Bauch heraus

BURGDORF (jk). Im offenen Treff „Leib und Seele“ wird am Donnerstag, 20. November, im Burgdorfer Mehrgenerationenhaus von 10.00 bis 12.00 Uhr über den Darm berichtet. Gastgeberin ist die Heilpraktikerin Martina Fernholz.
In letzter Zeit werden immer mehr Einzelheiten bekannt, welche wunderbaren Fähigkeiten der Darm hat. Er ist ein Hauptsitz des Immunsystems. Das so genannte Bauchhirn reguliert eigenständig die Ausschüttung vieler Botenstoffe und ist so unser zweites Gehirn.
Gefühle können Bauchschmerzen machen. Die Darmflora wirkt nach neuesten Erkenntnissen aber auch auf die emotionale Befindlichkeit des Menschen ein. Bestimmte Darmbakterien machen dick. Die Oberfläche des Darmes ist fast so groß wie die Flügelfläche eines Jumbo-Jets. Und die Verdauung erledigt er auch. So kann auch über die Themen Verstopfung oder Durchfall Einiges gelernt werden.