Asyl- und Flüchtlingssituation in der Diskussion

CDU Burgdorf lädt zur Diskussionsrunde ein

BURGDORF (r/jk). Die aktuelle Asyl- und Flüchtlingssituation stellt Deutschland vor große Herausforderungen. Auch in der CDU wird das Thema intensiv diskutiert. Doch nicht nur intern, auch aus der Mitgliedschaft hat es viele Rückmeldungen zu diesem Thema gegeben. Aus gegebenem Anlass wird die CDU Burgdorf anstelle der Mitglieder­ver­sammlung eine Informations- und Diskussions­veranstaltung zum Thema „Asyl und Flüchtlingssituation“ durch­führen. Dr. Hendrik Hoppenstedt, MdB, und Mirco Zschoch, CDU Fraktionsvorsitzender im Rat der Stadt Burgdorf, werden die aktuelle Situation aus Sicht des Bundes und aus Sicht der Stadt Burgdorf näher beleuchten. Im Anschluss daran wird es eine Diskussionsrunde geben.
Die Informationsveranstaltung findet am Dienstag, 6. Oktober, ab 19.30 Uhr im StadtHaus in Burgdorf, Sorgenser Str. 31, Burgdorf, statt. Zur besseren Planung wird um eine Rückmeldung bei Oliver Sieke, vorzugs­weise per E-Mail unter cdu@sieke-net.com, gebeten.