"An`nettes Lädchen" neu im Herzen von Sehnde

Viele Kunden gratulierten Annette Oppenborn (Mitte) zur Eröffnung ihres Geschäftes.

Angebot auf der Mittelstraße wird erweitert

SEHNDE (dno). "Mit kleinen Dingen, das Leben schöner machen", verspricht Annette Oppenborn auf ihrer Website www.annetteslaedchen.de.
Am 17. März 2018 eröffnete sie in den ehemaligen Räumlichkeiten von "Lebensart" in der Mittelstraße 20, Telefon 05138/601 50 90 , ihr "An`nettes Lädchen". Mit diesem netten Wortspiel zeigt die Inhaberin bereits, womit sie ihre Kundschaft überraschen möchte - mit vielen, liebevoll ausgesuchten Dingen, mit denen man sich selbst oder anderen eine Freude machen kann.
Zur Eröffnung gab es Sekt, Häppchen, Blumen und viele gute Wünsche. Das gemütliche Ladengeschäft war rappelvoll! Die Gratulanten wurden beim Stöbern durch das Sortiment von angenehmer Piano-Musik begleitet und waren begeistert von den schönen Textilien, vielfältigen Geschenkartikeln und aromatischen Tees. Im Hof gab es Bratwürste vom Grill und leckeren Glühwein dazu.
Bereits in Rethmar bietet die gelernte Werkzeugmechanikerin und studierte Ingenieurin ihre Waren im „Rethmar No. 4“ an. Mit schönen Textilien ist sie bereits aufgewachsen, denn ihre Familie führt in Frankenberg Eder viele Jahrzehnte ein Textilgeschäft.
"Einer Freundin habe ich für ihr Neugeborenes eine Kuscheldecke aus dem Sortiment von Morgenstern geschenkt, und habe mich sehr darüber gefreut, als ich die Kleine darin gesehen habe. Das habe ich ihr dann gesagt, und ihr Feedback war, dass es die Lieblingsdecke von der Kleinen ist. Diese Aussage hat mich nochmals bestärkt, die Tradition meiner Familie, ein Textilgeschäft zu betreiben, fortzuführen. Qualität steht vor Quantität", erzählt Annette Oppenborn.
Das Sortiment im neuen Ladengeschäft ist noch umfangreicher als im Stammgeschäft in Rethmar und reicht von Bettwäsche, Frottierware für Klein und Groß, Kuscheldecken und Socken in allen Variationen.
Ob kuschelige Frotteewaren und geschmackvolle Handtücher, feine Bettwaren oder Bademäntel und Sauna Kilts - hier finden Damen und Herren eine große Auswahl. Dabei vertraut die Inhaberin auf hochwertige Marken, wie Bugatti, Morgenstern, Irisette und Snurk. "Sollte mal etwas nicht vor Ort sein, wird es gern besorgt", verspricht Annette Oppenborn.
Auch für die Kleinsten finden sich viele, tolle Textilien im Sortiment: Von Kinderhandtüchern in bunten Farben und mit verschiedenen Motiven, mit oder ohne Kapuze, Motivwaschlappen, fröhliche Kinderdecken und Kuschelkissen. Natürlich fehlen auch Trendmotive wie beispielsweise Pummel-Einhörner, Soy Luna oder Walking Dead nicht im Angebot. Für die Jüngsten gibt es auch Sam, den Feuerwehrmann oder Dino-Motive. "Unsere Bio-Bettwäsche von Irisette ist aus Bio-Baumwolle", erklärt die Inhaberin, "Damit ist sie auch für Allergiker geeignet."
An`nettes Lädchen ist Montag von 15 Uhr bis 18 Uhr sowie Dienstag, Donnerstag, Freitag und Samstag von 10 Uhr bis 13 Uhr und 15 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.