Anmeldungen für Schulanfänger in der ALGS

Schulkinder können ab 5. Mai angemeldet werden

BURGDORF (r/jk). Das Einschulungsjahr 2015 in der Astrid-Lindgren-Grundschule wird vorbereitet: Es betrifft alle Kinder, die das 6. Lebensjahr bis zum 30. September 2015 vollendet haben. Zu den Anmeldungen muss das Stammbuch oder die Geburtsurkunde des Kindes mitgebracht werden. Bei allen Kindern dieses Jahrganges wird im Mai in Zusammenarbeit mit den Kindertagesstätten eine Sprachstandsfeststellung durchgeführt.
Die Anmeldung erfolgt im Sekretariat der Astrid-Lindgren-Grundschule am Montag, 5. Mai, von 8.30 bis 11.30 Uhr; Dienstag, 6. Mai, von 8.30 bis 11.30 Uhr; Mittwoch, 7. Mai, von 8.30 bis 11.30 Uhr und von 16.00 bis 18.00 Uhr.
Die „Kannkinder“ können am Donnerstag, 8. Mai, in der Zeit von 9.00 bis 11.30 Uhr in der Schule angemeldet werden. Das Einzugsgebiet der Schule sieht wie folgt aus: Kernstadt Burgdorf (westl. der Bahnlinie), Weststadt, Beinhorn, Heeßel, Schillerslage, Ahrbeck.