Albert Toma spendet Luftpistole

Jugendleiterin Anja Piel (links) und Schützenchef Jörg Hoppe (rechts) freuen sich über die Spende von Albert Toma. (Foto: Matthias Mollenhauer)

Spende für den Burgdorfer Schützen-Nachwuchs

BURGDORF (r/jk). Große Freude bei den Jungschützen der Burgdorfer Schützengesellschaft: Albert Toma hat dem Schützen-Nachwuchs eine neue Luftpistole gespendet. „Als ich davon hörte, dass das alte Sportgerät ersetzt werden soll, habe ich nicht groß überlegen müssen“, erzählte der großzügige Gönner bescheiden. Jugendleiterin Anja Piel nahm die Spende gemeinsam mit Schützenchef Jörg Hoppe freudestrahlend entgegen. „Damit steht unseren Jungschützen bei Wettbewerben und Meisterschaften ein sehr hochwertiges Sportgerät zur Verfügung“, sagte Anja Piel. Jetzt liegt es nur noch an den jungen Sportlerinnen und Sportlern, durch intensives Training die guten Ergebnisse der Vergangenheit auch in Zukunft zu bestätigen.