AKEB-Weinfest mit der „Generation Riesling“

Die Gastgeber Viviane Rohde vom Vorstand des Aktionskreises Einkaufsstadt Burgdorf (AKEB) und Veranstaltungs-Gastronom Peter Widdel (unt; v.r.) freuen sich jetzt schon mit den rheinhessischen Jungwinzern Lucas Dorst und Martin Fischborn (ob; v.l.) auf das Auestadt-Weinfest rund um den Wicken-Thies-Brunnen. (Foto: Georg Bosse)

Live-Musik, Riesling und Co. rund um den Wicken-Thies-Brunnen

BURGDORF (gb). Burgdorfs Rebensaftliebhaber und -genießer können sich jetzt schon freuen – denn von Donnerstag, 13. August, bis einschließlich Sonntag, 16. August, findet rund um den Wicken-Thies-Brunnen wieder das beliebte AKEB-Weinfest mit den bekannten vier Jungwinzern aus dem Rheinhessischen statt.
Die „Generation Riesling“ Lucas Dorst (Wörrstadt), Martin Fischborn (Dexheim), Florian Schmitt (Spiesheim) und Philipp Vogel (Frei-Laubersheim) haben von ihren Weinbergen erneut qualitativ hochwertige und leckere Tröpfchen mitgebracht, um sie hier im „hohen Norden“ den Weinkennern zu präsentieren.
Der offiziellen Eröffnung am Donnerstag, 13. August um 19.00 Uhr, wird dann auf dem Spittaplatz auch die amtierende Bundesdeutsche Weinprinzessin Judith Dorst „royalen“ Glanz verleihen. Anschließend gibt es Huxelrebe, Riesling, Rivaner & Co aus Flaschen und Gläsern sowie DJ-Musik „aus der Konserve“.
Zu einem guten Schoppen Wein passt immer auch gute handgemachte Musik. Die wird live zum „Dämmerschoppen“ am Samstag, 15. August, ab 18.00 Uhr und zum „Frühschoppen“ am Sonntag, 16. August, ab 11.00 Uhr von K.C. Miller & the Boogie Blasters mit „beschwipsten“ Swing, Jump ´n´Jive und Rock ´n´Roll geliefert. Dazu sorgt Burgdorfs Organisator und Veranstaltungs-Gastronom Peter Widdel mit Brezel und Crĕpes, Käsespießchen und Flammkuchen für die passende „feste Nahrung“.