Adventsandacht bei Fackelschein

Erstmalige Adventsandacht in der Stille der Nacht

BURGDORF (r/jk). Es soll eine ganz besondere Andacht werden, die Adventsandacht der katholischen St. Nikolaus-Pfarrgemeinde am Samstag, 10. Dezember, ab 21 Uhr in der Grillhütte am Bösselberg in der Burgdorfer Südstadt. Am Rande der die Stadt durchfließende Aue und im Schein der Fackeln geht die Pfarrgemeinde mitten im Advent hinaus in eine winterliche Landschaft.
Die Adventszeit zählt zu den schönsten und besinnlichsten des Jahres. Voraussetzung ist, sich selbst daran zu erinnern, die vorweihnachtliche Stimmung zu genießen und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren, anstatt nur dem nächsten Geschenk hinterherzujagen. Lässt man all die Hektik beiseite, bleiben viele schöne alte und neue Traditionen, die es sich zu genießen lohnt.
Die Pfarrgemeinde lädt alle Christen der Stadt zu dieser besinnlichen und ganz besonderen Andacht unter sternenklarem Himmel und in der Vorbereitung auf die Geburt Jesu ganz herzlich ein.